top of page
Suche
  • Autorenbildkoerbezirk_dithmarschen

Reise der Verbandshengste findet den Auftakt in Dithmarschen

Im Rahmen des Turniers und des Freispringwettbewerbes in Friedrichskoog am 28. März 2024 werden sich mehrere Verbandshengste den Züchtern präsentieren.


Die jüngeren Hengste sind an der Hand zu sehen, die älteren auch am Sprung. Mit von der Partie werden die Dreijährigen Kantato v. Keaton-Casall (Manfred Birchler, Bilten), Karlo de Kalvarie v. Kassander van’t Roosakker-Sea Coast Don’t Touch Tiji Hero (Stal de Kalvarie, Westerlo) und United Pleasure v. United Way-For Pleasure (Rita Siebke-Baasch, Sarzbüttel) sein. Außerdem Corfu de la Vie v. Cumano-Lord (Haras de la Vie), Dubliner v. Dinken-Canturo (Philipp Freier, Landau) sowie Del’Arko d’Henvet v. Tsunami de Hus-Quartz de Frely (V. Debaque u. H. Carouge).


Der Freispringwettbewerb des Körbezirks Dithmarschen startet um 16:30 Uhr, ab circa 19:00 Uhr zeigen sich dann die Verbandshengste. 


Adresse: Klinkerstraße 4, 25718 Friedrichskoog

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page